Das Grand Casino Baden

Mehr als 300.000 Besucher lassen sich jährlich im Grand Casino Baden verwöhnen. Dafür ist die Glitzerwelt der Unterhaltung das ganze Jahr über geöffnet.

Für Spielebegeisterte, die Wert auf eine unglaublich vielseitige Unterhaltung legen und erstklassigen Service verlangen, ist das Grand Casino Baden die erste Adresse. Mit Texas Hold´em, Blackjack und vielen Roulette-Tischen können sich die Gäste die Zeit vertreiben. Das Angebot von Spielen ist breit gefächert, im Angebot sind Kartenspiele, Automatenspiele wie Ruby Fortune und einarmige Banditen und alle klassischen Casino Spiele.

Wer sich aber auch kulinarisch verwöhnen lassen will, kann das casinoeigene Restaurant aufsuchen. Dort zaubert der Küchenchef Enrique Isler Benedicto unglaubliche kulinarische Köstlichkeiten, mit der er die Besucher verzaubert. In einem stilvollen Ambiente können Gäste die internationale Küche und lokale Spezialitäten genießen und sich von dem Service-Team rund um Katharina Schwarz verwöhnen lassen.

Schon zur Mittagszeit werden in dem Restaurant Menus angeboten, die sich an die Bedürfnisse der Gäste anpassen. Der Quick Table bietet ein leichtes und großes Angebot an Speisen, die schnell eingenommen werden können und leicht zu verdauen sind. Dadurch können Gäste lange Wartezeiten vermeiden und schnell wieder in das Casino gehen oder ihre Arbeit aufnehmen.

Es werden vier verschiedene Drei-Gänge-Menus mit dem Quick Table angeboten, die mindestens zweimal in der Woche gewechselt werden. Das Angebot wird von vielen Badenern dankend angenommen, die schnell und gesund ihr Mittagessen im Restaurant des Casinos einnehmen wollen.

Genauso beliebt ist der Sonntagsbrunch, der im casinoeigenen Restaurant jeden Sonntag von 10:45 bis 14:15 Uhr angeboten wird. Dabei werden frische Milchprodukte der Region angeboten, sowie Eierspeisen, die vor den Augen der Gäste zubereitet werden. Die Hauptgänge werden dann am Tisch serviert, natürlich begleitet von gesunden Säften oder heißem Kaffee.

Auch bei dem Weinangebot hat sich das Restaurant etwas Besonderes einfallen lassen. Es werden Jam Charity Weine angeboten, die in Südafrika produziert werden und den Hunger in Afrika bekämpfen.

Leave a Reply